Hades logoHades applet banner
4-bit Tristate-Treiber

applet icon

The image above shows a thumbnail of the interactive Java applet embedded into this page. Unfortunately, your browser is not Java-aware or Java is disabled in the browser preferences. To start the applet, please enable Java and reload this page. (You might have to restart the browser.)

Circuit Description

Das Applet zeigt einen 4-bit Tristate-Treiber zur Ansteuerung von Bussen. Der Wert an den Dateneingängen A0..A3 wird unverändert auf die Ausgänge Y0..Y3 durchgereicht (bzw. verstärkt), während der Kontrolleingang G auf hohem Pegel (logisch 1) liegt. Eine logische 0 am Eingang G dagegen führt zur Abschaltung der Tristate-Treiber, die damit elektrisch vom Ausgang Y0..Y3 getrennt werden. Dieser Zustand wird in der Simulation durch die gelbe Farbe auf den Leitungen angedeutet.

Die zusätzlichen Inverter sowohl in den Datenleitungen als auch in der Steuerleitung sind notwendig, weil die hier verwendeten Tristate-Gatter als Inverter wirken und ihr Steuereingang ebenfalls low-aktiv ist.

Print version | Run this demo in the Hades editor (via Java WebStart)
Usage | FAQ | About | License | Feedback | Tutorial (PDF) | Referenzkarte (PDF, in German)
Impressum http://tams-www.informatik.uni-hamburg.de/applets/hades/webdemos/90-tionline/06-ralu/tri.html