MIN-Fakultät
Fachbereich Informatik
TAMS

64.450 Integriertes Seminar Intelligent Robotics


 

Inhalt

Es werden verschiedene Methoden aus dem Bereich der Informatik betrachtet, die in der mobilen Robotik und speziell im zugehörigen Projekt 18.450 ihre Anwendung finden. Der praxisnahe Einsatz dieser Methoden steht dabei im Vordergrund und wird an Hand besonders aktueller Anwendungen verdeutlicht. Zur Auswahl stehen Vorträge aus den folgenden Bereichen:

Am Ende des Semesters werden die Arbeiten aus dem begleitenden Projekt 18.450 in Vorträgen im Seminar vorgestellt.

Sprache:

teilweise in Englisch

Periodizität:

Beginn jährlich zum SS

Stichworte:

Computergrafik, 3D, Robotik. Mensch-Maschine-Interaktion, Bildverarbeitung, Locomotion, Sensortechnik

Materialien:

Lernziel

Die Hauptzielsetzung des Seminars ist das Kennenlernen einiger ausgesuchter, hochinteressanter Fachgebiete innerhalb der Informatik und intelligenten mobilen Robotik. Das Seminar soll den Teilnehmern einen Einblick in Roboterintelligenz und ihre Methoden vermitteln. Weitere Zielsetzungen sind die selbstständige Bearbeitung eines wissenschaftlichen Themenbereichs sowie eine schriftliche Präsentation.

Vorgehen

Am Anfang geben die Veranstalter eine Einführung in das Themengebiet. Danach soll durch die Vorträge und die schriftlichen Ausarbeitungen der gesamte Problembereich verständlich gemacht werden. Dies wird durch die Diskussion im Anschluss an jeden Vortrag mit Fragen an die Vortragenden und die Betreuer unterstützt.

Bis zu zwei Teilnehmer können ein Thema gemeinsam bearbeiten: jeder hält einen 40-minütigen Vortrag; die Ausarbeitung kann gemeinsam geschrieben werden. Die Vortragsfolien und die Ausarbeitung können entweder mit LaTeX (Style-File vorhanden) oder PowerPoint (alternativ OpenOffice, etc.) erstellt werden.

Am Ende des Semesters stellt jede Projektgruppe aus dem begleitenden Projekt 64.450 ihre bisherige Arbeit in einer etwa 45-minütigen Präsentation im Seminar vor.

Literatur:

Wird in der Veranstaltung zu den Themengebieten bekannt gegeben.

Stellung im Studienplan

Master- / Hauptstudium, Vertiefungsgebiete A5, P6, P7, P8, P9, T1
Schwerpunkte BV, ES, IM, WV
Modul MASTER_MV-ISR6
 

Useful information

  •  Guidelines for oral presentation, Drafted by: Houxiang Zhang TAMS, Hamburg, Germany, March, 2008.

  •  
  •  Oral Presentation Evaluation, Drafted by: Houxiang Zhang TAMS, Hamburg, Germany, March, 2008.

  •  
  •  Guidelines for paperwork , TAMS, Hamburg, Germany.

  •  
  •  The webpage of Pioneer robot

  •  
  •  The webpage of Player software

  •  
  •  The webpage of CMU camera

  •  
  •  The webpage of URG laser scanner

  •